Pfeil zum Seitenanfang
Andreas Arlt

„ZIEL UNSERER INITIATIVE ist ein fairer Wettbewerb. Das bedeutet für mich auch ein fairer Umgang zwischen den Händlern. Fehler sollten schnell und ohne Kosten beseitigt werden können." Andreas Arlt, Bundesvorsitzender Händlerbund

Initiative FairCommerce erreicht 50.000 Unterstützer

Die Initiative FairCommerce, ins Leben gerufen vom Händlerbund, setzt sich gegen Abmahnmissbrauch und für den fairen Wettbewerb ein. Es haben sich bereits über 50.000 Online-Shops der Initiative angeschlossen. Darunter sind viele prominente Online-Shops wie bspw. HUSSEL Confiserie, Karls Erlebnis-Dorf und der angesagte Trendsetter für alle Fitnessbegeisterte Freeletics.


Händlerbund reicht Handlungsempfehlungen für faires Widerrufsrecht bei EU-Kommission ein

Nach zweijähriger Praxisphase wir die im Jahr 2014 in Kraft getretene Verbraucherrechterichtlinie (2011/83/EU) einer Bewertung und Prüfung durch das Europäische Parlament und den Rat unterzogen. In diesem Zusammenhang reicht der Händlerbund konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Richtlinie bei der EU-Kommission ein. zu den Handlungsempfehlungen


Vorstellung der Inititiative „FairCommerce" - gegen Abmahnmissbrauch

Abmahnungen, die unangenehmen Wegbegleiter im E-Commerce

Icon Schutzschild

Abmahnungen sind im Zeitalter des E-Commerce unangenehme Wegbegleiter und können im schlimmsten Fall existenz-bedrohend sein. Der Händlerbund blickt auf eine langjährige Erfahrung im E-Commerce zurück und sieht täglich wie Online-Händler mit Abmahnungen zu kämpfen haben.

Gemeinsam für einen fairen Wettbewerb

Icon Hand-in-Hand

Aus diesem Grund haben wir die Initiative gestartet, um uns gemeinsam mit Ihnen für „FairCommerce – gegen Abmahnmissbrauch“ einzusetzen. Wettbewerb im Onlinehandel ist gut und wichtig – aber wir wollen eine Kultur des fairen Wettbewerbs!

Die Initiative, die Händler zusammenbringt

Sie bemerken einen Wettbewerbsverstoß bei einem Ihrer Mitbewerber. Business-Mann steht mit Aktenkoffer am Computer Anstatt Ihren Mitbewerber abzumahnen, weisen Sie ihn in einem Schreiben darauf hin. Business-Mann sitzt am Schreibtisch mit verschlossenen Armen Das Ergebnis:
FairCommerce
zwei Business-Männer

Händlerbund-Mitgliedschaftspakete

Jedes Mitglied des Händlerbundes in den Mitgliedschaftspaketen „Basic“, „Premium“ und „Unlimited“ kann sich der Initiative anschließen.
Werden Sie jetzt Händlerbund-Mitglied und Teil der „FairCommerce“ Gemeinschaft.

Basic Mitgliedschaftspaket 1 Monat gratis
  • eine abgesicherte Internetpräsenz
  • anwaltliche Rechtstexterstellung & Update-Service
  • Haftungsübernahme für Rechtstexte
  • Erstberatung im Abmahnfall**
  • Inkasso-Flatrate
  • Käufersiegel Kundenbewertung
9,90 € mtl. Jetzt buchen
Premium Mitgliedschaftspaket 1 Monat gratis
  • bis zu drei abgesicherte Internetpräsenzen
  • inklusive Basic-Leistungen
  • anwaltliche Rechtstexterstellung & Update-Service
  • Erstberatung im Abmahnfall**
  • Käufersiegel Kundenbewertung
  • Rechtsberatung via E-Mail

24,90 € mtl. Jetzt buchen
Unlimited Mitgliedschaftspaket 3 Monate gratis
  • unbegrenzte Anzahl abgesicherter Internetpräsenzen
  • inklusive Premium-Leistungen
  • kompetente Abmahnvertretung**
  • Rechtsberatung via Telefon & E-Mail
  • Bereitstellung internationaler Rechtstexte
  • Shop-Tiefenprüfung und Käufersiegel Zertifizierung
39,90 € mtl. Jetzt buchen
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.